Links

Der Islam ist eine autoritäre Religion

Waleed al-Husseini im Gespräch über seine Trennung vom Islam, die Meinungsfreiheit von Atheisten und den Kampf der Islamisten gegen den Liberalismus in säkularen Demokratien.

Allein unter Grauen Wölfen

Atheisten in der Türkei leben gefährlich. Ein Besuch beim Atheismus-Verein in Istanbul.
Der Atheismus-Verein wurde am 16. April 2014 im Istanbuler Vereinsamt registriert. Er hat 200 Mitglieder, die sich keiner Religion zugehörig fühlen, auch wenn sie sich in ihrem Verständnis von Atheismus oft grundlegend voneinander unterscheiden. Pantheisten, Agnostiker und jegliche Gottesvorstellungen ablehnende Istanbuler treffen sich regelmäßig in Kadıköy, dem Viertel der Laizisten.
Allein unter Grauen Wölfen weiterlesen

Atheisten im Abwehrkampf

Atheismus in den muslimischen Communities
Nicht nur in islamischen Ländern, auch in Europa müssen sich Atheisten und Agnostiker gegen die Islamisierungsversuche in den türkischen und arabischen Communities wehren. Der Fall des jungen Homo­sexuellen Nasser el-A. aus Berlin zeigte, welche schwerwiegenden Konflikte dies auslösen kann.