Schlagwort-Archive: Sharia

Atheist Refugee Relief

Säkulare Flüchtlingshilfe – Atheisten helfen (SF-AH)

SF-AH – „Atheist Refugee Relief“ (ARR) ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Sein Ziel besteht darin, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation durch politische Arbeit zu verbessern.

Atheist Refugee Relief weiterlesen

German Naivität

Über den nachlässigen Umgang mit dem
fundamentalistischen Islam.

Am 26.11.2017 strahlte der Sender KinderKanal (KiKa) den Beitrag „Schau in meine Welt – Malvina, Diaa und die Liebe“ aus. Darin reden die deutsche Schülerin und ihr syrischer Freund offen über ihre Liebe und auch über die Schwierigkeiten einer solchen bi-nationalen Beziehung.

German Naivität weiterlesen

Before Sharia spoiled everything

Zerstörte Lebensfreude

Bevor die Scharia alles verdarb

Unverschleiert: Mit einer Fotogruppe bei Facebook soll vor einer Ausbreitung des Scharia-Islams in Europa gewarnt werden

Before Sharia spoiled everything
StudentInnen der Zahnmedizin an der Universität Baghdad (1960s)

Before Sharia spoiled everything weiterlesen

Sabatina James

Die Frauenrechtlerin und Ex-Muslima im Visier der Islamisten

Sabatina James

Als sie vor der Zwangsheirat mit ihrem Cousin floh und vom Islam zum Christentum konvertierte, fällte ihre Familie das Todesurteil über sie. Seitdem lebt sie unter Polizeischutz an einem geheimen Ort. Doch trotz der ständigen Bedrohungen lässt sich Sabatina James nicht einschüchtern. Sabatina James weiterlesen

Jihadismus und die mit Westen verbündeten Regierungen

auch-der-mullah-hatn-pulla
auch der Mullah hat´n Pulla

Beim Streit zwischen Saudischen Königshaus und »Islamischen Staat« geht es vor allem um die Frage der legitimen Obrigkeit.

Jihadisten entscheiden nach strategischen Gesichtspunkten, wann es sich lohnt, beleidigt zu sein. Sie präsentieren sich als konsequente Vollstrecker von Regeln der Sharia, die auch von mit dem Westen verbündeten Regierungen propagiert werden.
Wer die ideologische Spur der Mörder von Paris verfolgt, landet in Saudi-Arabien. Am Mittwoch voriger Woche verurteilte das Königshaus pflichtgemäß den Terroranschlag, zwei Tage später wurde der Blogger Raif Badawi nach dem Freitagsgebet vor der al-Jafali-Moschee in Jeddah öffentlich ausgepeitscht.

Jihadismus und die mit Westen verbündeten Regierungen weiterlesen

Islamischer Faschismus

Abdel-Samad und Broder auf Dland-Tour
Abdel-Samad und Broder auf Dland-Tour

Buch von Hamed Abdel-Samad
Drömer-Verlag 2014

In seinem neuen Buch „Der islamische Faschismus“ weist deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler und Autor dem Islam faschistische Züge zu. In Ägypten wurde er deshalb mit einem muslimischen Todesurteil belegt. Seitdem benötigt er Polizeischutz.

Islamischer Faschismus weiterlesen