Schlagwort-Archive: Monotheismus

Der Glaubenswahn

Von den Anfängen des religiösen Extremismus im Alten Testament

Das Alte Testament – Ein Produkt von Jahwe-Fanatikern

Interview mit Heinz-Werner Kubitza

Der Glaubenswahn weiterlesen

Jan Assmann: Totale Religion

Ursprünge und formen puritanischer Verschärfung

assman-totale-religion-2016-coverjpgDer Kulturtheoretiker und Ägyptologe Jan Assmann geht dem möglichen Zusammenhang zwischen Gewaltbereitschaft und dem absoluten Wahrheitsanspruch der monotheistischen Religionen nach. Dabei geht es nicht um die Frage, ob der Monotheismus sich historisch mit Gewalt durchgesetzt hat, sondern erstens, warum er die Geschichte seiner Durchsetzung in den biblischen Texten in so brachialen Formen der Gewalt erinnert und dargestellt hat, und zweitens, unter welchen historischen Bedingungen diese Sprache der Gewalt in Taten umschlägt.

Jan Assmann: Totale Religion weiterlesen

Silex and the City – Von Hominiden und Göttern

Wir befinden uns im Jahr 40.000 vor Christus: Der ganze Planet gehorcht den Gesetzen der natürlichen Auslese. Der ganze Planet? Nein! Ein Tal widersetzt sich hartnäckig der Evolution…

Silex and the City – Von Hominiden und Göttern weiterlesen