Schlagwort-Archive: Martin Schulz

Keine Kruzifixe in öffentlichen Gebäuden

Der IBKA begrüßt die von Martin Schulz initiierte Debatte über Kreuze. Kreuze in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Gerichtsgebäuden stellen eine einseitige Parteinahme für eine bestimmte Religion dar und verletzen daher das Gebot der religiös-weltanschaulichen Neutralität des Staates.

Keine Kruzifixe in öffentlichen Gebäuden weiterlesen