Schlagwort-Archive: Köln

Atheist Refugee Relief

Säkulare Flüchtlingshilfe – Atheisten helfen (SF-AH)

SF-AH – „Atheist Refugee Relief“ (ARR) ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Sein Ziel besteht darin, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation durch politische Arbeit zu verbessern.

Atheist Refugee Relief weiterlesen

Angriff auf einen Ex-Muslim in Hürth bei Köln

Pressemitteilung des Zentralrat der Ex-Muslime – 28.08.2017

Koorosh Nickhah, ein Ex-Muslim, wurde am Abend  des 27.08.2017 von drei Islamisten attackiert und brutal niedergeschlagen. Koorosh lebt  in einem Flüchtlingsheim in Hürth, wo er als Atheist bekannt ist.

Angriff auf einen Ex-Muslim in Hürth bei Köln weiterlesen

Richter Gottes

Die geheimen Prozesse der katholischen Kirche

Laut WDR hat die katholische Kirche die Missbrauchs-Ermittlungen gegen einen katholischen Prister, der sich gegen mehr als 100 Kinder vergangen hat, vereitelt und damit die Aufklärung des Falles behindert.

Richter Gottes weiterlesen

Der Dogmenwahn: Scheinprobleme der Theologie

Kubitza-DogmenwahnVortrag von Heinz-Werner Kubitza am 24.2.2015 in Köln

Die Theologie steht an Universitäten unter Denkmalschutz. Und wenig hilfreich schei­­nen auch die Beiträge zu sein, die die Theologie zu einer modernen Welt­sicht beisteuern kann.

Der Dogmenwahn: Scheinprobleme der Theologie weiterlesen

Wachhund Gottes tritt ab

„Wenn man die Zeit zusammenfasst, hat Köln ihn größtenteils gehasst. Er hat das Richter-Fenster als entartete Kunst bezeichnet. Er ist dafür verantwortlich, dass vergewaltigte Frauen in katholischen Krankenhäusern keine Pille danach bekamen. Er war ein furchtbarer Zeitgenosse, ein Schwulenhasser.“
[Kölner Stunksitzung 2014 zum Abschied von Kardinal Meisner]

Wachhund Gottes tritt ab weiterlesen