Schlagwort-Archive: gottlos

Seehofers: „Reden wir über Religion“

Ein Essay von Innenminister Seehofer ist ein trauriges Beispiel für diskriminierendes Verhalten gegenüber religionsfreien Menschen.

Ein Replik zu Horst Seehofers Essay „Reden wir über Religion“, veröffentlicht in der Druckausgabe der Zeitung ‚Die Welt‘ vom 23. August 2018.

Seehofers: „Reden wir über Religion“ weiterlesen

Advertisements

Allah is gay

Keine Toleranz für die Intoleranz

„Es muss normal sein, nicht mehr zu glauben“
„Ich finde dich scheiße, aber deine Story ist geil!“

Amed Sherwan ist Ex-Muslim
Amed Sherwan ist Ex-Muslim

Amed Sherwan, der 19-jährige homosexuelle Ex-Muslim aus Irakisch-Kurdistan, nahm trotz Morddrohungen von Islamisten an dem CSD (Christopher Street Day) in Berlin teil. Er hatte sich vor kurzem mit einem T-Shirt, auf dem stand, „ALLAH IS GAY“ (Gott ist schwul) fotografiert und das Foto in den sozialen Medien veröffentlicht. Amed kündigte an, dass er am CSD in Berlin zur Unterstützung der muslimischen LGBTI teilnehmen wird. Danach bekam er massive Gewaltdrohungen sowie Morddrohungen von radikalen Muslimen.

Allah is gay weiterlesen

Atheist Refugee Relief

Säkulare Flüchtlingshilfe – Atheisten helfen (SF-AH)

SF-AH – „Atheist Refugee Relief“ (ARR) ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Sein Ziel besteht darin, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation durch politische Arbeit zu verbessern.

Atheist Refugee Relief weiterlesen

Warum Ungläubige sich organisieren müssen

mit Valentin Abgottspon von den Schweizer Freidenker

Warum muss man in einem Club sein, um nicht zu glauben? – Valentin Abgottspon von den Schweizer Freidenkern erklärt, weshalb Konfessionsfreie eine Interessenvertretung benötigen.

Warum Ungläubige sich organisieren müssen weiterlesen

Daniel Dennett – Geist, Gott und andere Illusionen

Daniel Dennett ist einer der einflussreichsten Philosophen weltweit. Er ist Atheist, Darwinist und Materialist. Für ihn sind wir Menschen nicht mehr als ein komplexes Stück Materie, den Naturgesetzen unterworfen. Mit Yves Bossart spricht er über unser Bewusstsein, die Freiheit und den Glauben.

Daniel Dennett – Geist, Gott und andere Illusionen weiterlesen

fröhliche Gottlose

Interview mit Hubertus Mynarek

Radiosendung für das Säkulare
Sendung vom 11.12.2017 – 18h

In ihrer Dezember-Sendung sprechen die FRÖHLICHEN GOTTLOSEN mit Hubertus Mynarek über seine Kritik an der Giordano Bruno Stiftung. Ist die Giordano Bruno Stiftung mit ihrem angeblichen Chef-Ideologen – Michael Schmidt-Salomon – wirklich so wichtig, dass man ihr ein ganzes Buch widmen musste? Was ist falsch am EVOLUTIONÄREN HUMANISMUS, wie ihn die Giordano Bruno Stiftung vertritt? Sind die Atheisten in Wahrheit nur ATHEOTEN, wenn sie gläubige Menschen RELIGIOTEN nennen?

fröhliche Gottlose weiterlesen