Schlagwort-Archive: Frankreich

Alles für Allah

Wie der politische Islam unsere Gesellschaft verändert

Dialog, aber nicht um jeden Preis

Buch von Nina Scholz und Heiko Heinrisch (2019)

Der Islam hat ein Problem:
Radikale islamistische Strömungen sind still und heimlich zum Mainstream geworden. 

Alles für Allah weiterlesen

Atheism Akbar!

Jeder sollte eine Mohammed Karikatur Twittern

Sie können uns nicht alle umbringen.

Atheism Akbar! weiterlesen

islamistischer Terror

Stille und Verniedlichungsrassismus

Die Reaktion des links-liberalen Bürgertums auf islamistische Anschläge

Sascha Lobo | Kolumne 21.10.2020

Die deutsche Linke – und auch die Liberalen und Bürgerlichen – haben zweifellos versäumt, eine nichtrassistische Islamismuskritik zu entwickeln.

islamistischer Terror weiterlesen

RIP Samuel Paty

Vive la liberté!
Vive la laïcité!
Vive la liberté d’expression!

Samuel Paty – Der Lehrer wurde am 16.10.2020 von einem Islamistischen ermordet
RIP Samuel Paty weiterlesen

Entstehung von Religion

Die Urmutter-Trilogie

MGEN – Überblick 07 | Podcast vom 29.06.2020

Irgendwann in der Urzeit muss irgendwo mal irgendwer zum ersten Mal auf die Idee gekommen sein, dass unsichtbare Geisterwesen die Welt beherrschen, und dass man sie auf Knien rutschend anbetteln sollte, damit sie nicht sauer werden. Und dass, wenn der Nachbar diese Ideen nicht teilt, man ihn am besten tot schlägt. Das war dann der Moment, an dem Religion entstanden ist.

Entstehung von Religion weiterlesen

Macron verteidigt Islamkritik | Recht auf Gotteslästerung

Eine französische Schülerin hat nach heftiger Kritik am Islam Morddrohungen erhalten. Präsident Macron fordert nun den Schutz der Jugendlichen. Religionen dürfen kritisiert werden, sagt er.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die 16 Jahre alte Schülerin Mila in Schutz genommen, die nach heftiger Kritik am Islam Morddrohungen erhielt. „Die Gesetzeslage ist klar: Wir haben das Recht auf Gotteslästerung“, sagte Macron der Zeitung „Le Dauphiné Libéré“ aus Grenoble. Es umfasse auch die Freiheit, „Religionen zu kritisieren und zu karikieren“, fügte der Staatschef hinzu.

Macron verteidigt Islamkritik | Recht auf Gotteslästerung weiterlesen

Blasphemie | Schülerin kritisiert den Islam

„Was ich getan habe, war Blasphemie, es ist eine generelle Kritik an den Religionen, nichts weiter.“ 

16jährige löst Diskussion zur Meinungsfreiheit aus

Ich hasse die Religion (…) Im Koran steckt nur Hass, der Islam ist Scheiße (…) Ich sage, was ich darüber denke, ihr werdet mich das nicht bereuen lassen. Es gibt noch Leute, die sich darüber aufregen, mit denen hab‘ ich klipp und klar nichts zu tun, ich sage, was ich denke. Eure Religion ist Scheiße (…) Eurem Gott stecke ich den Finger (…) danke, auf Wiedersehen.

Mila, Schülerin
Blasphemie | Schülerin kritisiert den Islam weiterlesen

Frankreich | Kulturkampf Radikaler Islamisten

Islamisten erobern Problemviertel

Aufklärung versus Salafismus

Führende französische Islamwissenschaftler schlagen Alarm: Radikale Islamisten seien dabei, schleichend ganze Stadtviertel unter ihre Kontrolle zu bringen. Sie zwängten ihre extrem konservativen Normen der muslimischen Gemeinde auf. Der Staat, obwohl der Laizität verpflichtet, reagiere hilflos.

Frankreich | Kulturkampf Radikaler Islamisten weiterlesen

Die Höhle von Lascaux

Die Rückkehr der Urmütter

MGEN-Podcast Folge 43 vom 30.12.2019

Man Glaubt Es Nicht! Man Glaubt Es Nicht!-Notizen über Religion und andere Esoterik

Willkommen zu Man Glaubt Es Nicht!, dem Podcast über Religion und andere Esoterik, zu gesellschaftlichen und politischen Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht.

Die Höhle von Lascaux weiterlesen

Prix de la Laïcité 2017

 

FEMEN leader Inna Shevchenko wins France’s 2017 Secularism Award

FemenSecularity and Feminism is always inter-connected as patriarchy’s father is religion; religions of male masters, preachers and lords who deny women equal rights and freedom to decide over our own bodies.

Prix de la Laïcité 2017 weiterlesen

Antisemitismus in Europa

Hass verbindet

In Europa erstarkt der Antisemitismus. Längst ist er eine üble Melange geworden, zu der neben dem klassischen rechten auch der islamistische Hass gegen Juden und der linke Antizionismus gehören.

Antisemitismus in Europa weiterlesen