Schlagwort-Archive: Folter

Jihadismus und die mit Westen verbündeten Regierungen

auch-der-mullah-hatn-pulla
auch der Mullah hat´n Pulla

Beim Streit zwischen Saudischen Königshaus und »Islamischen Staat« geht es vor allem um die Frage der legitimen Obrigkeit.

Jihadisten entscheiden nach strategischen Gesichtspunkten, wann es sich lohnt, beleidigt zu sein. Sie präsentieren sich als konsequente Vollstrecker von Regeln der Sharia, die auch von mit dem Westen verbündeten Regierungen propagiert werden.
Wer die ideologische Spur der Mörder von Paris verfolgt, landet in Saudi-Arabien. Am Mittwoch voriger Woche verurteilte das Königshaus pflichtgemäß den Terroranschlag, zwei Tage später wurde der Blogger Raif Badawi nach dem Freitagsgebet vor der al-Jafali-Moschee in Jeddah öffentlich ausgepeitscht.

Jihadismus und die mit Westen verbündeten Regierungen weiterlesen

Advertisements