Schlagwort-Archive: Feminismus

Säkulare Flüchtlingshilfe Hamburg

Atheisten helfen Atheisten

Der noch recht junge Verein der Säkularen Flüchtlingshilfe Hamburg e.V. hat eine Radiosendung auf dem Hamburger Regionalsender TIDERADIO auf 96,0 in Leben gerufen. Initiatorin ist die Vorsitzende des Vereins Angelika Wedekind.

Im Folge 2 der Radiosendung ist Rana Ahmed zu Gast. Sie ist ExMuslima. Als Atheistin muss sie aus Saudi-Arabien fliehen. Sie erzählt die Geschichte ihrer Flucht in die Freiheit.

Säkulare Flüchtlingshilfe Hamburg weiterlesen

politischen Islam und religiöser Faschismus

„Der eingebildete Rassismus“
Islamophobie und Schuld

Das Buch des französischen Intellektuellen Pascal Bruckner ist eine hochaktuelle Streitschrift. Eine Essaysammlung und in ihrer Analyse eine eindeutige Haltung zur Debatte nach den islamistisch motivierten Morden in Frankreich. Der Text sollte so mancheN Antirassist*in nachdenklich machen.

politischen Islam und religiöser Faschismus weiterlesen

Rana Ahmad | Frauen dürfen hier nicht träumen

Mein Ausbruch aus Saudi-Arabien, mein Weg in die Freiheit

Rana Ahmad (2018): Frauen dürfen hier nicht träumen


Livestream |
Dienstag, 06.10.2020 ab 19:00 Uhr

Online-Buchvorstellung und Diskussion
mit Rana Ahmad

Rana Ahmad | Frauen dürfen hier nicht träumen weiterlesen

Entstehung von Religion

Die Urmutter-Trilogie

MGEN – Überblick 07 | Podcast vom 29.06.2020

Irgendwann in der Urzeit muss irgendwo mal irgendwer zum ersten Mal auf die Idee gekommen sein, dass unsichtbare Geisterwesen die Welt beherrschen, und dass man sie auf Knien rutschend anbetteln sollte, damit sie nicht sauer werden. Und dass, wenn der Nachbar diese Ideen nicht teilt, man ihn am besten tot schlägt. Das war dann der Moment, an dem Religion entstanden ist.

Entstehung von Religion weiterlesen

Katholiken im Genderrausch

MGEN – Überblick 06 | Podcast vom 20.04.2020

Immer weniger Leute haben Lust darauf, sich von Kirchenmuftis oder konservativen Politikern sagen zu lassen, wer und wie sie zu sein haben und wie nicht. Frauen haben keinen Bock mehr auf Kinder, Küche, Kirche, Lesben und Schwule keinen Bock mehr auf Kastration, Inter- und Transleute wollen mit ihren Eigenheiten umgehen ohne zwangsbeschnippelt oder totgeschlagen zu werden.

Katholiken im Genderrausch weiterlesen

Ich will keine Kinder

Mein Kinderwunsch? Nicht deine Sache!

Manche Frauen haben einfach keinen Bock auf Kinder. So what? Das nennt sich selbstbestimmt! In diesem Deutschland3000-Video kommen junge Frauen zu Wort, die keine Kinder wollen – zwei von ihnen haben sich sogar für eine Sterilisation entschieden.


Ich will keine Kinder weiterlesen

Geflohene Frauen aus Saudi-Arabien

Angst vor Verfolgung in Deutschland

Trotz Reformen, die den Frauen mehr Rechte einräumen, fliehen sie weiterhin aus Saudi-Arabien – meist vor Misshandlungen durch Familienangehörige, und weil sie per Gesetz unzureichend geschützt sind.

Geflohene Frauen aus Saudi-Arabien weiterlesen

Solidarität gegen Zwangsverschleierung

27.12.2019 | Säkulare Migrantinnen organisieren einen Protesttag gegen religiöse Bekleidungsvorschriften

Die Aktionen am 27.12.2019 werden weltweit stattfinden. Zur Zeit steht fest, dass es in Finnland, Großbritannien, Kanada, Schweden und den USA zu Protesten kommen wird. In Deutschland sind bislang Kundgebungen in Frankfurt am Main, Kassel und Köln angekündigt.

Solidarität gegen Zwangsverschleierung weiterlesen

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab

„Die nächste Revolution im Iran ist eine Frauenrevolution“

Soylent Red | Podcast Folge #1

Dieser Podcasts hat die aktuellen Proteste im Iran zum Thema. Shahnaz Morattab betont, dass die Proteste sich gegen das Regime im Ganzen richten. Was mit Protesten gegen die Verdreifachung der Benzinpreise begann, ist eine Revolte gegen 40 Jahre Islamische Republik.

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab weiterlesen

Ehrenmordüberlebende Worood Zuhair

Ehrenmordüberlebende, atheistischer Flüchtling, Menschenrechtsaktivistin

Interview auf Aethervox Ehrenfeld Podcast- 5.9.2019

Worood erzählt von ihrer Kindheit unter Saddam Hussein, wie sie einen versuchten Ehrenmord überlebte (hauptsächlich off mic) und wie sie dem Irak, dem Islam und einem weiteren versuchten Ehrenmord entkam.

Ehrenmordüberlebende Worood Zuhair weiterlesen