Schlagwort-Archive: Feminismus

Solidarität gegen Zwangsverschleierung

27.12.2019 | Säkulare Migrantinnen organisieren einen Protesttag gegen religiöse Bekleidungsvorschriften

Die Aktionen am 27.12.2019 werden weltweit stattfinden. Zur Zeit steht fest, dass es in Finnland, Großbritannien, Kanada, Schweden und den USA zu Protesten kommen wird. In Deutschland sind bislang Kundgebungen in Frankfurt am Main, Kassel und Köln angekündigt.

Solidarität gegen Zwangsverschleierung weiterlesen

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab

„Die nächste Revolution im Iran ist eine Frauenrevolution“

Soylent Red | Podcast Folge #1

Dieser Podcasts hat die aktuellen Proteste im Iran zum Thema. Shahnaz Morattab betont, dass die Proteste sich gegen das Regime im Ganzen richten. Was mit Protesten gegen die Verdreifachung der Benzinpreise begann, ist eine Revolte gegen 40 Jahre Islamische Republik.

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab weiterlesen

Ehrenmordüberlebende Worood Zuhair

Ehrenmordüberlebende, atheistischer Flüchtling, Menschenrechtsaktivistin

Interview auf Aethervox Ehrenfeld Podcast- 5.9.2019

Worood erzählt von ihrer Kindheit unter Saddam Hussein, wie sie einen versuchten Ehrenmord überlebte (hauptsächlich off mic) und wie sie dem Irak, dem Islam und einem weiteren versuchten Ehrenmord entkam.

Ehrenmordüberlebende Worood Zuhair weiterlesen

Vatikan – Pornokratie im 10. Jahrhundert.

Mittelalter – Sergius wird Papst

Im 10. Jahrhundert geht es im Vatikan wenig christlich zu: Es ist die Zeit der Pornokratie zwischen der Inthronisierung von Sergius III. im Jahr 904 und der Absetzung von Johannes XII. im Jahr 963. Es geht um Macht und Einfluss. Außerdem spielen zwei Mätressen eine entscheidende Rolle.

Vatikan – Pornokratie im 10. Jahrhundert. weiterlesen

Maria 2.0

„Weiberaufstand“ in der katholischen Kirche

Frauenverbände entlarven den Machtkult und verweigern den Gehorsam

Gegen Fundamentalismus und Starrsinn der klerikalen Männerherrschaft setzen die kirchlichen Frauenverbände jetzt auf Streik.
Es sei auch daran erinnert, dass für den Theologen und Ex-Papst Joseph Ratzinger – ganz gemäß bayerischer Kirchensozialisation – nur eine Mannesgestalt die „Transzendenz Gottes“ versinnbildlichen kann!

Maria 2.0 weiterlesen

Christfluencer klären auf

Darum sind Pornos schlecht!

Das Internet besteht zu 90% aus Pornos. Die restlichen 10% bestehen aus lustigen Katzenclips und Insta-Storys. Wie soll man sich als frommer Christ durch diesen Vorhof der Hölle bewegen, ohne der Sünde zu verfallen? Zum Glück gibt es Christfluencer wie LiMarie und ihren Porno-Experten Michi, die euch mit ihren göttlichen Tipps und einem unschuldigen Teddy wieder auf den masturbationsfreien Weg der Erleuchtung führen.

Christfluencer klären auf weiterlesen

Abortion Rights

Femen-Aktion für das Recht auf Abtreibung

Jens Spahn zeigte nicht nur, das er FEMENs Protestform nicht versteht, er belästigte zudem noch im zweiten Satz unseren männlichen Fotografen. O-Ton: „Lieber hätte sich der junge Mann, der jetzt die Jacken einsammelt und das ganze gefilmt hat, ausziehen sollen. Der hätte bei mir mehr Erfolg gehabt…“.

Abortion Rights weiterlesen

Happy Abortions

Abtreibung – „Eine gewinnbringende Erfahrung“

Erica Millar forscht zur Geschichte und Politik der Reproduktion sowie zu Abtreibungsaktivismus und geschlechtsspezifischer Identitätsbildung. Sie unterrichtete Gender Studies, Soziologie und Geschichte an mehreren Universitäten in Australien, seit 2015 lehrt sie an der Fakultät für Soziologie, Kriminologie und Gender Studies an der University of Adelaide.

Happy Abortions weiterlesen

MGEN-Podcast 2019.01

MGEN-LogoGenderprogrammierung in der Hasskrise

Willkommen zum Man Glaubt Es Nicht!-Podcast über Religion und andere Esoterik, zu politischen  und gesellschaftlichen Themen aus humanistischer und atheistischer Sicht.

Die Themen im Januar …

MGEN-Podcast 2019.01 weiterlesen