Schlagwort-Archive: Faschismus

christlicher Antisemitismus

Von Golgatha nach Auschwitz – Eine gerade Linie

Die Mitverantwortung des Christentums für den Holocaust

Eine gerade Linie „Von Golgatha nach Auschwitz“?

Der Publizist Reinhold Schlotz legt mit seinem Buch eine kurze Geschichte des christlichen Antisemitismus vor, welcher für den Massenmord an den Juden im Zweiten Weltkrieg mit verantwortlich sei.
Der Autor macht deutlich, dass von einem christlich-jüdischen Abendland angesichts der christlichen Judenfeindschaft schwerlich die Rede sein kann.

christlicher Antisemitismus weiterlesen

katholisch-faschistische Grüße aus Spanien

In Spanien pilgern Faschisten und Ultranationalisten zur Franco-Gedenkstätte im „Tal der Gefallenen

Kein harmloser Ort: Häufig wird das Tal zum Treffpunkt für Faschisten, wie hier 2011. Foto: afp
Kein harmloser Ort: Häufig wird das Tal zum Treffpunkt für FaschistInnen, wie hier 2011. Foto: afp

Im Valle de los Caídos bei Madrid ließ sich der Diktator noch zu Lebzeiten eine Gedenkstätte bauen, wo er nach seinem Tod 1975 bestattet wurde. Ein 150 Meter hohes Betonkreuz symbolisiert die Verbindung zwischen katholischer Kirche und nationalistisch-faschistischen Kräften.

katholisch-faschistische Grüße aus Spanien weiterlesen

Zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad

Hamed Abdel-Samad
Hamed Abdel-Samad

Ketzer-Podcast stellt zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad vor:

  • “Der islamische Faschismus:
    Eine Analyse”
  • “Der Koran: Botschaft der Liebe. Botschaft des Hasses”

Zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad weiterlesen

Islamischer Faschismus

Abdel-Samad und Broder auf Dland-Tour
Abdel-Samad und Broder auf Dland-Tour

Buch von Hamed Abdel-Samad
Drömer-Verlag 2014

In seinem neuen Buch „Der islamische Faschismus“ weist deutsch-ägyptische Politikwissenschaftler und Autor dem Islam faschistische Züge zu. In Ägypten wurde er deshalb mit einem muslimischen Todesurteil belegt. Seitdem benötigt er Polizeischutz.

Islamischer Faschismus weiterlesen