Liebe, Sex und Allah

Erotische Poesie und muslimische Lustratgeber

Liebe Sex Allah

Interview mit dem muslimischen Theologe Ali Ghandour. In seinem neuen Buch hat er zusammengetragen, wie offen sich Muslime durch die Jahrhunderte mit Sexualität auseinandergesetzt haben. Im Gespräch erläutert er, warum dieses Erbe heute oft geleugnet wird.

Liebe, Sex und Allah weiterlesen

fröhliche Gottlose

Interview mit K. Neumann zum Humanistentag 5.9.-8.9.2019 in Hamburg

Radiosendung für das Säkulare
Sendung vom 12.8.2019

Interview mit K. Neumann

Die fröhlichen Gottlosen sprechen mit Konny Neumann über den Deutschen Humanisten-Tag in Hamburg vom 05. bis 08. September 2019.

fröhliche Gottlose weiterlesen

Christen bald Minderheit

Risse im Fundament

Christen sind auf dem Weg zur Minderheit in Deutschland. Das lässt den Status der Kirchen zunehmend als ungerechtfertigtes Privileg erscheinen. Sie müssen deshalb auf Ansprüche verzichten.

Christen bald Minderheit weiterlesen

Säkulare Flüchtlingshilfe e.V. – Atheisten helfen

Rana glaubte nicht an Allah. Deshalb wurde sie vom eigenen Bruder mit dem Tod bedroht.

Die „Säkulare Flüchtlingshilfe – Atheisten helfen“ (SF-AH), englischer Name „Atheist Refugee Relief“ (ARR), ist inzwischen ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Sein Ziel besteht darin, religionsfreie Flüchtlinge durch praktische Hilfsangebote zu unterstützen und ihre Lebenssituation durch politische Arbeit zu verbessern.

Säkulare Flüchtlingshilfe e.V. – Atheisten helfen weiterlesen

MGEN-Überblick 03: Luther und die Reformation

Man Glaubt Es Nicht! Notizen über Religion und andere Esoterik

Im Herbst 2017 lagen sich in Deutschland Regierung und Kirchen jubelnd in den Armen. Nach zehn Jahren Feierprogramm, das die Steuerzahler immerhin eine flockige Viertelmilliarde Euro gekostet hatte, näherte sich die Luther-Dekade

mit dem 500sten Jahrestag der Reformation ihrem Höhepunkt. Politik und Klerus feierten den „großen Deutschen“, als gäbe es kein Morgen mehr.

MGEN-Überblick 03: Luther und die Reformation weiterlesen

100 Jahre Weimarer Reichverfassung: Ablösung der Staatsleistungen überfällig

IBKA – Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten

Pressemitteilung vom 09.08.2019

Anlässlich des 100. Jubiläums der Weimarer Reichsverfassung erinnert der Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten an das bislang unerfüllte Verfassungsgebot, die staatlichen Leistungen an die Kirchen abzulösen.

100 Jahre Weimarer Reichverfassung: Ablösung der Staatsleistungen überfällig weiterlesen

Ehrenmordüberlebende Rana Ahmad

Sie haben Angst vor muslimischen Flüchtlingen

Rana ist eine in Saudi-Arabien geborenen Frauenrechtlerin, Atheistin, Ex-Muslimin und Mitbegründerin der Säkularen Flüchtlingshilfe e.V.. Im August 2019 ist Rana zu Gast beim Aethervox Ehrenfeld-Podcast. Im Interview erzählt sie von ihrer Kindheit in der Tyrannei und ihrer Flucht aus Saudi Arabien nach Deutschland in die Freiheit.

Ehrenmordüberlebende Rana Ahmad weiterlesen

Der Teekesselismus – Teapotism

Is There a God?

Der britische Philosoph, Mathematiker und Logiker Bertrand A. Russell (1872 – 1970) schrieb 1952 einen Artikel mit dem Titel Is There a God? Darin postulierte er, dass es eine Teekanne gebe, die zwischen Erde und Mars Ferner sei sie so klein, dass keines unserer Teleskope sie finden könne.

Der Teekesselismus – Teapotism weiterlesen

Vatikan – Pornokratie im 10. Jahrhundert.

Mittelalter – Sergius wird Papst

Im 10. Jahrhundert geht es im Vatikan wenig christlich zu: Es ist die Zeit der Pornokratie zwischen der Inthronisierung von Sergius III. im Jahr 904 und der Absetzung von Johannes XII. im Jahr 963. Es geht um Macht und Einfluss. Außerdem spielen zwei Mätressen eine entscheidende Rolle.

Vatikan – Pornokratie im 10. Jahrhundert. weiterlesen

über Gott und die Welt

%d Bloggern gefällt das: