Archiv der Kategorie: Soziologie

Hans Rosling: Religionen und Babies

Hans Rosling hatte eine Frage: Haben einige Religionen eine höhere Geburtenrate als andere – und wie wirkt sich das auf das globale Bevölkerungswachstum aus? Auf dem TEDxSummit in Doha, Qatar, kartiert er Zeit und Religionen überspannende Daten. Mit seinem ihm eigenen Humor und Scharfsinn kommt er zu einer erstaunlichen Erkenntnis über die Weltfruchtbarkeitsraten.

Hans Rosling: Religionen und Babies weiterlesen

Advertisements

Zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad

Hamed Abdel-Samad
Hamed Abdel-Samad

Ketzer-Podcast stellt zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad vor:

  • “Der islamische Faschismus:
    Eine Analyse”
  • “Der Koran: Botschaft der Liebe. Botschaft des Hasses”

Zwei Bücher von Hamed Abdel-Samad weiterlesen

The Nonreligious

„Understanding Secular People Societies“

The Nonreligious - Understanding Secular People SocietiesWas wissen wir über säkulare Menschen? – Das Buch „The Nonreligious“ von Phil Zuckermann, Luke W. Galen und Frank L. Pasquale setzt einen Meilenstein in der Darstellung der Themen, Probleme und Ergebnisse der Forschungen über säkulare Menschen und Kulturen. Es ist – auch angesichts des Anwachsens der Anteile von Nicht-Religiösen in der Welt – ein bisher vernachlässigtes Forschungsgebiet.

The Nonreligious weiterlesen

Max Weber: Religion und Gesellschaft

Max Weber: Religion und Gesellschaft
Max Weber

Welche Rolle spielen Religionen und Wertesysteme bei der Entwicklung von Gesellschaften? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Religion und wirtschaftlichem Erfolg? Welche Kraft treibt die ungeheuren Rationalisierungsprozesse in der Moderne voran? Geht die „Entzauberung der Welt“ möglicherweise mit einer bestimmten Form der Religiosität einher? Warum entwickelte sich der moderne Kapitalismus ausgerechnet im Abendland?

Max Weber: Religion und Gesellschaft weiterlesen