Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums

Das Hauptwerk von Karlheinz Deschner, die ‚Kriminalgeschichte des Christentums‚, ist auf 10 Bände angelegte. Es beschreibt detailliert Verfehlungen, die den verschiedenen christlichen Kirchen, Konfessionen, Sekten, Sonderbünden und ihren Repräsentanten sowie christlichen Herrschern im Verlauf der Geschichte des Christentums angelastet werden.

Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums weiterlesen

Advertisements

Edward Fesers “Fünf Gottesbeweise” unter der Lupe

In einem mehrteiligen Ketzer-Podcast-Spezial untersucht der Philosoph Andreas Edmüller (“Die Legende von der christlichen Moral”) die besten Gottesbeweise, die die Christenheit zu bieten hat. Edward Fesers “Fünf Gottesbeweise” unter der Lupe weiterlesen

“The Darkening Age” von Catherine Nixey

The Christian Destruction of the Classical World (2017)

“The Darkening Age“ beschreibt Catherine Nixey eindrucksvoll die Entwicklung des Christentums von einer Sekte von Spinnern zu einer Sekte von Spinnern als Staatsreligion. Damit bildet das Buch einen guten Kontrapunkt zu Manfred Lütz’ einseitigem Buch “Der Skandal der Skandale: Die geheime Geschichte des Christentums” (Folge 69.4). Nixeys Buch gibt es übrigens auch auf Spanisch, Italienisch und Niederländisch – aber (bisher) nicht auf Deutsch.

“The Darkening Age” von Catherine Nixey weiterlesen

Harald Lesch redet wirr: Geht Religion ganz ohne Wissenschaft?

Harald Lesch erklärt auf ‘Terra X’ allen Ernstes, weshalb es für Christen (!) sinnvoll sei, die Naturgesetze zu befolgen.
Die Ketzer kontern: Hört nicht auf ihn!

Harald Lesch redet wirr: Geht Religion ganz ohne Wissenschaft? weiterlesen

Karlheinz Deschner: Was ich denke

Schriften zu Philosophie und Weltanschauung

Der Öffentlichkeit ist Karlheinz Deschner (1924 – 8.4.2014) als Kritiker vor allem der christlichen Kirchen im Gedächtnis geblieben. 6/2018 erschien im Alibri-Verlag der fünfte Band der Deschner-Edition. Der Band enthält Texte, welche die philosophischen und weltanschaulichen Grundlagen seines Denkens und seines kritischen Blicks auf die Welt ausführlich darlegen.

Karlheinz Deschner: Was ich denke weiterlesen

Hans Rosling: Religionen und Babies

Hans Rosling hatte eine Frage: Haben einige Religionen eine höhere Geburtenrate als andere – und wie wirkt sich das auf das globale Bevölkerungswachstum aus? Auf dem TEDxSummit in Doha, Qatar, kartiert er Zeit und Religionen überspannende Daten. Mit seinem ihm eigenen Humor und Scharfsinn kommt er zu einer erstaunlichen Erkenntnis über die Weltfruchtbarkeitsraten.

Hans Rosling: Religionen und Babies weiterlesen