Archiv der Kategorie: Hinduismus

Der Hinduismus ist mit fast 1,1 Milliarden Anhängern (etwa 15 % der Weltbevölkerung) nach dem Christentum (rund 31 %) und dem Islam (rund 23 %) die drittgrößte Religion der Erde. Seinen Ursprung hat er in Indien. Die meisten Gläubigen gehen davon aus, dass Leben und Tod ein sich ständig wiederholender Kreislauf (Samsara) sind, und glauben an eine Reinkarnation.
Genau genommen besteht der Hinduismus aus verschiedenen Religionen, die sich teilweise mit gemeinsamen Traditionen überlagern und gegenseitig beeinflussen, in heiligen Schriften, Glaubenslehren, der Götterwelt und Ritualen aber Unterschiede aufweisen.
[Quelle: Wikipedia]

Hinduistische „Wissenschaft“

Auf einer wissenschaftlichen Konferenz in Indien wurden allerlei absurde Dinge behauptet, was die Inder schon vor ganz langer Zeit gehabt haben sollen: Flugzeuge, Stammzellentherapie, Schönheitsoperationen, Nukleartests usw. Ach, und Newton und Einstein lagen falsch.

Hinduistische „Wissenschaft“ weiterlesen