Archiv der Kategorie: Islamkritik

Geflohene Frauen aus Saudi-Arabien

Angst vor Verfolgung in Deutschland

Trotz Reformen, die den Frauen mehr Rechte einräumen, fliehen sie weiterhin aus Saudi-Arabien – meist vor Misshandlungen durch Familienangehörige, und weil sie per Gesetz unzureichend geschützt sind.

Geflohene Frauen aus Saudi-Arabien weiterlesen

Atheismus als Bedrohung für die Kultur

Kalifen Hadhrat Mirza Masroor Ahmad von der islamischen Gemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat sieht im Atheismus die größte Bedrohung für die westliche Kultur.
Mehrere Bundestagsabgeordnete und einem Staatsminister halten Grußworte bei der Veranstaltung der Ahmadiyya Muslim Jamaat-Gemeinde. Die Organisation vertritt einen Scharia-Islams.

Atheismus als Bedrohung für die Kultur weiterlesen

Macron verteidigt Islamkritik | Recht auf Gotteslästerung

Eine französische Schülerin hat nach heftiger Kritik am Islam Morddrohungen erhalten. Präsident Macron fordert nun den Schutz der Jugendlichen. Religionen dürfen kritisiert werden, sagt er.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die 16 Jahre alte Schülerin Mila in Schutz genommen, die nach heftiger Kritik am Islam Morddrohungen erhielt. „Die Gesetzeslage ist klar: Wir haben das Recht auf Gotteslästerung“, sagte Macron der Zeitung „Le Dauphiné Libéré“ aus Grenoble. Es umfasse auch die Freiheit, „Religionen zu kritisieren und zu karikieren“, fügte der Staatschef hinzu.

Macron verteidigt Islamkritik | Recht auf Gotteslästerung weiterlesen

Blasphemie | Schülerin kritisiert den Islam

„Was ich getan habe, war Blasphemie, es ist eine generelle Kritik an den Religionen, nichts weiter.“ 

16jährige löst Diskussion zur Meinungsfreiheit aus

Ich hasse die Religion (…) Im Koran steckt nur Hass, der Islam ist Scheiße (…) Ich sage, was ich darüber denke, ihr werdet mich das nicht bereuen lassen. Es gibt noch Leute, die sich darüber aufregen, mit denen hab‘ ich klipp und klar nichts zu tun, ich sage, was ich denke. Eure Religion ist Scheiße (…) Eurem Gott stecke ich den Finger (…) danke, auf Wiedersehen.

Mila, Schülerin
Blasphemie | Schülerin kritisiert den Islam weiterlesen

Frankreich | Kulturkampf Radikaler Islamisten

Islamisten erobern Problemviertel

Aufklärung versus Salafismus

Führende französische Islamwissenschaftler schlagen Alarm: Radikale Islamisten seien dabei, schleichend ganze Stadtviertel unter ihre Kontrolle zu bringen. Sie zwängten ihre extrem konservativen Normen der muslimischen Gemeinde auf. Der Staat, obwohl der Laizität verpflichtet, reagiere hilflos.

Frankreich | Kulturkampf Radikaler Islamisten weiterlesen

Die Verfolgung von Ex-Muslimen im Islam

Apostasie

Apostasie (= Abkehr/Austritt vom Glauben) ist im islamischen Recht (Scharia) verboten und steht in vielen islamischen Ländern unter Strafe, unabhängig davon, ob man zu einer anderen Religion konvertiert oder Atheist wird.

Die Verfolgung von Ex-Muslimen im Islam weiterlesen

Solidarität gegen Zwangsverschleierung

27.12.2019 | Säkulare Migrantinnen organisieren einen Protesttag gegen religiöse Bekleidungsvorschriften

Die Aktionen am 27.12.2019 werden weltweit stattfinden. Zur Zeit steht fest, dass es in Finnland, Großbritannien, Kanada, Schweden und den USA zu Protesten kommen wird. In Deutschland sind bislang Kundgebungen in Frankfurt am Main, Kassel und Köln angekündigt.

Solidarität gegen Zwangsverschleierung weiterlesen

Mahmudul Haque Munshi Aktivist, atheist Refugee, Freiheitskämpfer

Mahmudul Haque Munshis war auf einer Todesliste in Bangladesh

Interview auf Aethervox Ehrenfeld Podcast | 05.12.2019

Nachdem fünf seiner Freunde in Bangladesh ermordet wurden und unzählige andere starben, wurde im von behördlicher Seite mitgeteilt, dass er quasi vogelfrei ist und nicht beschützt werden kann. 2015 musste er das Land verlassen. Bis heute sucht Al-Qaida nach ihm. Im Interview auf Aethervox Ehrenfeld Podcast erzählt er seine Geschichte.

Mahmudul Haque Munshi Aktivist, atheist Refugee, Freiheitskämpfer weiterlesen

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab

„Die nächste Revolution im Iran ist eine Frauenrevolution“

Soylent Red | Podcast Folge #1

Dieser Podcasts hat die aktuellen Proteste im Iran zum Thema. Shahnaz Morattab betont, dass die Proteste sich gegen das Regime im Ganzen richten. Was mit Protesten gegen die Verdreifachung der Benzinpreise begann, ist eine Revolte gegen 40 Jahre Islamische Republik.

Proteste im Iran 2019 | Interview mit Shanaz Morattab weiterlesen

Mina Ahadi | Vorsitzende des Zentralrat der Ex-Muslime

Interview mit M. Ahadi und Nariman vom Zentralrats der Ex-Muslime

Die fröhlichen Gottlosen

Interview mit K. Neumann

Radiosendung für das Säkulare Hamburg | Sendung vom 14.10.2019

Die fröhlichen Gottlosen sprechen mit Mina Ahadi, der Vorsitzenden des Zentralrats der Ex-Muslime und Nariman, die ebenfalls dem Zentralrat er Ex-Muslime angehört.

Mina Ahadi | Vorsitzende des Zentralrat der Ex-Muslime weiterlesen