Archiv der Kategorie: Recht

Christen bald Minderheit

Risse im Fundament

Christen sind auf dem Weg zur Minderheit in Deutschland. Das lässt den Status der Kirchen zunehmend als ungerechtfertigtes Privileg erscheinen. Sie müssen deshalb auf Ansprüche verzichten.

Christen bald Minderheit weiterlesen

100 Jahre Weimarer Reichverfassung: Ablösung der Staatsleistungen überfällig

IBKA – Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten

Pressemitteilung vom 09.08.2019

Anlässlich des 100. Jubiläums der Weimarer Reichsverfassung erinnert der Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten an das bislang unerfüllte Verfassungsgebot, die staatlichen Leistungen an die Kirchen abzulösen.

100 Jahre Weimarer Reichverfassung: Ablösung der Staatsleistungen überfällig weiterlesen

Heidenspaßparties am Karfreitag

Klage gegen den Kreuzerlass
Klage gegen das Polizeiaufgabengesetz (PAG)
Heidenspaßpartys

Ein Rückblick – Auszug aus dem Tätigkeitsbericht des BfG

Podcasts des Bundes für Geistesfreiheit im Rahmen der Sendereihe „Positionen“ des Bayerischen Rundfunks
Eine Rundfunksendungen des bfg Bayern

Heidenspaßparties am Karfreitag weiterlesen

MIZ 2019/1 – die atheistische Zeitschrift

Internationale Unterstützung für bengalische Blogger

MIZ 2019/1 - die atheistische Zeitschrift

Säkulare Menschen werden wegen ihrer Weltanschauung in vielen Nationalstaaten dieser Erde diskriminiert, gesellschaftlich und politisch isoliert, an der Ausübung ihrer sozialen, politischen und ökonomischen Tätigkeit(en) und Fähigkeiten gehindert, verfolgt und ermordet. Zwei Menschen aus Bangladesch, die mit tatkräftiger Unterstützung des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheis­ten (IBKA) Asyl in Deutschland beantragt haben, beschreiben in diesem Themenschwerpunkt die Situation von säkularen Blogger_innen in Bang­ladesch.

MIZ 2019/1 – die atheistische Zeitschrift weiterlesen

Abortion Rights

Femen-Aktion für das Recht auf Abtreibung

Jens Spahn zeigte nicht nur, das er FEMENs Protestform nicht versteht, er belästigte zudem noch im zweiten Satz unseren männlichen Fotografen. O-Ton: „Lieber hätte sich der junge Mann, der jetzt die Jacken einsammelt und das ganze gefilmt hat, ausziehen sollen. Der hätte bei mir mehr Erfolg gehabt…“.

Abortion Rights weiterlesen

Vati-Clan – What the Fakt!?

Missbrauch in der katholischen Kirche

Hintergründe zur heute-show vom 01.03.2019

Vorsicht Prister !

Papst Franziskus hat am vergangenen Wochenende Bischöfe aus aller Welt zu einer historischen, viertägigen Konferenz im Vatikan geladen, um über den sexuellen Missbrauch von Minderjährigen in der Katholischen Kirche und den Kampf dagegen zu sprechen.

Vati-Clan – What the Fakt!? weiterlesen

Das Schweigen der Männer

Anti-Missbrauchskonferenz im Vatikan

Über Jahre hat die katholische Kirche sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche nicht bestraft. Das hat die Kirche mit dem Islam gemeinsam: Wenn es um Sexualität geht, wird erst mal verschleiert.

Das Schweigen der Männer weiterlesen

Kindesmissbrauch durch die Kirche

Wie hoch sind die Opferzahlen wirklich?

Sexueller Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz

Die Studie zum systematischen Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche, in Auftrag gegeben von der Deutschen Bischofskonferenz und nach ihren Weisungen durchgeführt von den Universitäten Münster, Heidelberg und Gießen, hat gezeigt, dass innerhalb der Kirche mindestens 1.670 Kleriker als Missbrauchsbeschuldigte aktenkundig wurden, und mindestens 3.677 Kinder und Jugendliche nach Lage der Akten zu Opfern wurden. Mindestens 4,4 Prozent aller Kleriker sollen im genannten Zeitraum Minderjährige sexuell missbraucht haben.

Kindesmissbrauch durch die Kirche weiterlesen

USA – Missbrauch in katholischer Kirche

Pilgerverbotstafel
Vorsicht Piester !

Illinois: Staatsanwaltschaft wirft Kirche Untätigkeit und Vertuschung vor.
690 katholische Geistliche sollen Kinder missbraucht haben

Es ist ein vernichtender Bericht: Hunderte Geistliche sollen laut  Staatsanwältin Lisa Madigan in Illinois Kinder missbraucht haben – an einer gründlichen Aufklärung habe bei der katholischen Kirche kein Interesse bestanden.

USA – Missbrauch in katholischer Kirche weiterlesen

Mohammed pädophil?

Ketzer-PodcastDarf man Mohammed pädophil nennen? – EGMR-Urteil

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hatte nichts dagegen einzuwenden, dass jemand für die Aussage, Mohammed sei pädophil gewesen, verurteilt wurde. Die Ketzer analysieren den Fall und das Urteil.

Mohammed pädophil? weiterlesen