Archiv der Kategorie: Islam

Atheistische und nicht­muslimische Flüchtlinge werden auch in Deutschland bedroht

»Zuerst hat er mich als kafir bezeichnet, als Ungläubigen. Dann hat er mir ins Gesicht gesagt: ›Ich schneide dir den Kopf ab, und wenn es das Letzte ist, was ich in Deutschland tue.‹ Das war eine eindeutige Morddrohung«, sagt Amed Sherwan der Jungle World.

»Im Ramadan erhalte ich beinahe täglich Anrufe oder E-Mails von Ex-Muslimen oder Säkularen, die bedroht oder eingeschüchtert werden.« Mina Ahadi, Zentralrat der Ex-Muslime

Atheistische und nicht­muslimische Flüchtlinge werden auch in Deutschland bedroht weiterlesen

Weder Kreuz noch Kopftuch bei Gericht

IBKA-Pressemitteilung vom 12.07.2017

(Oberursel) Der Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten (IBKA) begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, einen Eilantrag gegen das Verbot von Kopftüchern auf der Richterbank zurückzuweisen.
„Die Entscheidung gegen das Kopftuch auf der Richterbank stärkt die weltanschauliche Neutralität der Justiz“,  …

Weder Kreuz noch Kopftuch bei Gericht weiterlesen

„liberale“ Moschee eröffnet

Morddrohungen gegen Ates

Weil eine Frau die Hauptrolle spielt, gibt es gegen eine Berliner Moschee eine Fatwa, die potenziell zum Tode verurteilt.

Seyran Artes-Für Menschenrechter gegen religiösen Fanatismus !!!
Seyran Artes – Für Menschenrechte gegen religiösen Fanatismus

Am vergangenen Wochenende eröffnete in Berlin-Moabit die erste liberale Moschee Deutschlands. Das Besondere an dieser Moschee ist, dass sich hier Sunniten, Schiiten, Aleviten und Sufis gemeinsam zum Gebet versammeln. Türkische Medien versuchen nun diese Moschee als Gülen-Projekt zu diffamieren und damit in eine terroristische Ecke zu stellen.

„liberale“ Moschee eröffnet weiterlesen

Eziden und Kurden im Nord-Irak

innerkurdische Machtkampf, die Eziden, schiitische Milizen, die Türkei und die USA

Wimpel der Jezidischen YBS
Wimpel der Jezidischen YBS

Im August 2014 zogen sich gut bewaffnete nordirakische Peschmerga kampflos zurück und überließen die Jesiden  dem  IS. Einheiten YPG/YPJ aus Rojava sowie Einheiten der HPG (PKK) kamen zur Hilfe und retteten zehntausende von Eziden .

Anfang Juni 2017 haben nun schiitisch-irakischen Milizen mit Unterstützung der irakischen Luftwaffe zahlreiche Dörfer im Süden der nordirakischen Region Shengal vom IS befreit.

Eziden und Kurden im Nord-Irak weiterlesen

Zana Ramadani: „Die verschleierte Gefahr“

Die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen

Zana Ramadani - Die verschleierte Gefahr

»Der Islam gehört nicht zu Deutschland«, sagt Zana Ramadani. »Muslime gehören zu Deutschland – aber nur, wenn sie sich dieser Gesellschaft anpassen.« Doch das kann nicht gelingen, solange die überkommenen Regeln einer vormodernen Religion auf die heutige westliche Welt angewendet werden und muslimische Mütter frauenfeindliche Werte an ihre Kinder weitergeben.

Zana Ramadani: „Die verschleierte Gefahr“ weiterlesen

Gottesbeweise

35 Gottesbeweise geprüft: Alle falsch!

Diese „Beweise“ sind Illusion, kein einziges Argument ist schlüssig. Es gibt im Gegenteil durchaus solide Ansätze (hier und hier), die beweisen, dass zumindest Bibel-Gott Jahwe nicht wie behauptet existieren kann, die abrahamitischen Religionen also ohne jede Faktenbasis sind.

Gottesbeweise weiterlesen