Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Hans Rosling: Religionen und Babies

Hans Rosling hatte eine Frage: Haben einige Religionen eine höhere Geburtenrate als andere – und wie wirkt sich das auf das globale Bevölkerungswachstum aus? Auf dem TEDxSummit in Doha, Qatar, kartiert er Zeit und Religionen überspannende Daten. Mit seinem ihm eigenen Humor und Scharfsinn kommt er zu einer erstaunlichen Erkenntnis über die Weltfruchtbarkeitsraten.

Hans Rosling: Religionen und Babies weiterlesen

Advertisements

religiös motivierte Realsatire

… und andere türkische Kuriositäten

In der Türkei häufen sich kuriosen Anordnungen, Dekreten und Aussagen. Überraschungseier, Kinderbücher und Kinderfilme werden zum Sicherheitsrisiko erklärt.
Und es werden religiöse Fatwas erlassen. Sharia-Gesetze höhlen das türkische Rechtssystem aus.

religiös motivierte Realsatire weiterlesen

Evangelikale führen Kulturkampf um Rios Karneval

Rios Karneval steckt in einer tiefen Krise. Der evangelikale Bürgermeister Crivella – ein Erzkonservativer und Karnevalshasser – hat die Gelder drastisch gekürzt und die Möglichkeiten der Sambaschulen für Proben stark beschnitten. Die Sambaschulen wehren sich.

Evangelikale führen Kulturkampf um Rios Karneval weiterlesen

German Naivität

Über den nachlässigen Umgang mit dem
fundamentalistischen Islam.

Am 26.11.2017 strahlte der Sender KinderKanal (KiKa) den Beitrag „Schau in meine Welt – Malvina, Diaa und die Liebe“ aus. Darin reden die deutsche Schülerin und ihr syrischer Freund offen über ihre Liebe und auch über die Schwierigkeiten einer solchen bi-nationalen Beziehung.

German Naivität weiterlesen

fröhliche Gottlose

Interview mit Hubertus Mynarek

Radiosendung für das Säkulare
Sendung vom 11.12.2017 – 18h

In ihrer Dezember-Sendung sprechen die FRÖHLICHEN GOTTLOSEN mit Hubertus Mynarek über seine Kritik an der Giordano Bruno Stiftung. Ist die Giordano Bruno Stiftung mit ihrem angeblichen Chef-Ideologen – Michael Schmidt-Salomon – wirklich so wichtig, dass man ihr ein ganzes Buch widmen musste? Was ist falsch am EVOLUTIONÄREN HUMANISMUS, wie ihn die Giordano Bruno Stiftung vertritt? Sind die Atheisten in Wahrheit nur ATHEOTEN, wenn sie gläubige Menschen RELIGIOTEN nennen?

fröhliche Gottlose weiterlesen

Religiös nicht nur zur Weihnachtszeit?

Deutschlandfunk Kultur – Gott und die Welt

Deutschlandradio Kultur

Fragen des Glaubens und generell das Thema Religion spielen derzeit vor allem in politischen Debatten eine Rolle. Offenbar gibt es Konfliktfelder zwischen „Staat“ und „Religion“. Wir fragen: Wie groß muss und kann der „Sicherheitsabstand“ zwischen Religion und Politik sein?

Religiös nicht nur zur Weihnachtszeit? weiterlesen