Archiv der Kategorie: Befreiungstheologie

Papst trifft Sozialen Bewegungen

Zum ersten Mal hat ein Papst die Verantwortlichen von Sozialen Bewegungen aus aller Welt zu einem Treffen im Vatikan eingeladen. Ende Oktober trafen sich ca. zweihundert Männer und Frauen aus allen Erdteilen, die engagiert sind in den Bewegungen Landloser Bauern, Ausgeschlossener Arbeitender, VertreterInnen selbstgeführter Betriebe, von MigrantInnen und BewohnerInnen von Elendsvierteln. Papst trifft Sozialen Bewegungen weiterlesen

Marx als Messias

Wolf-dieter Vogel: Der Papst und die Befreiungstheologie (in Jungle World 36/11)

Joseph Ratzinger war immer ein Gegner progressiver Tendenzen innerhalb der katholischen Kirche, so auch der Befreiungstheologie in Lateinamerika. Sie be­einflusste viele soziale und revolutionäre Bewegungen, hat jedoch inzwischen an ­Radikalität verloren.