Archiv der Kategorie: Aufklärung

Das Wort zum Wort zum Sonntag

Etwas Echtes erleben

Wort zum Sonntag, verkündigt von Alfred Buß (ev.), 7.10.2017
Das Wort zum Wort zum Sonntag von Marc Niedermeier

Dieser Titel vom “Wort zum Sonntag” klingt erstmal vielversprechend: Ist es Herrn Alfred Buß vielleicht als erstem Menschen gelungen, seinen Gott “echt erlebbar” zu machen?

Das Wort zum Wort zum Sonntag weiterlesen

Advertisements

Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren

Eine Buchbesprechung

Ein Streitgespräch, wie es sein soll: Kompetente Kontrahenten, die sich nichts schenken. Besprochen wird das Buch “Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren: Ein Streitgespräch” von Hamed Abdel-Samad und Mouhanad Khorchide. Außerdem gibt der Ketzer-Podcast die Antwort auf die Frage “Was macht Michael Blume  renommiert?”

Zur Freiheit gehört, den Koran zu kritisieren weiterlesen

Spenden für Humanistentag 2018

HumanistenTag Nürnberg 2018

Wie steht es um die Menschenrechte?
Vor bald 70 Jahren verkündete Eleanor Roosevelt in New York die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte – ein epochales Ereignis, dem sich der HumanistenTag 2018 widmen wird.

Und der Hinweis auf eine Spendenaktion für den  Humanistentag 2018 in Nürnberg bei dem die Spenden von der Sparkasse Nürnberg verdoppelt werden.

Spenden für Humanistentag 2018 weiterlesen

Geschichte von Jesus – ein Märchen

Gott hat seinen Sohn aus Liebe ans Kreuz schlagen lassen – macht das Sinn? Die Geschichte von Jesus ist der Stoff, aus dem Märchen sind.

Gott von Michelangelo Die Weltreligionen werden vom Zeitgeist überrollt und stecken in der Krise. Sie verkünden angeblich die letzten Wahrheiten, die sich nicht modifizieren lassen. Und so surft der Zeitgeist unbeirrt an den traditionellen Glaubensgemeinschaften vorbei, was oft zu fundamentalistischen Reaktionen führt.

Geschichte von Jesus – ein Märchen weiterlesen