Archiv der Kategorie: Atheismus

Neues von der Missbrauchskirche

„Gott liebt euch, und wir auch!“

MGEN-Podcast Folge 49 vom 17.02.2020

Oliver vom Man-glaubt-es-nicht-Podcast berichtet von sexuellem Missbrauch durch Kirchenmänner, diesmal aus Italien, den USA, Frankreich und Deutschland. Einen besonderen Fokus legen wir auf die Konsequenzen, die sich für übergriffige Priester aus der MHG-Studie ergeben (Hinweis: es gibt keine).

Neues von der Missbrauchskirche weiterlesen

Kirchenaustritte | Hochrechnung für 2019 verspricht Rekord

MGEN-Podcast Folge 48 vom 10.02.2020

Man Glaubt Es Nicht! Man Glaubt Es Nicht!-Notizen über Religion und andere Esoterik

Willkommen zu Man Glaubt Es Nicht!, dem Podcast über Religion und andere Esoterik, zu gesellschaftlichen und politischen Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht.

Kirchenaustritte | Hochrechnung für 2019 verspricht Rekord weiterlesen

Die Verfolgung von Ex-Muslimen im Islam

Apostasie

Apostasie (= Abkehr/Austritt vom Glauben) ist im islamischen Recht (Scharia) verboten und steht in vielen islamischen Ländern unter Strafe, unabhängig davon, ob man zu einer anderen Religion konvertiert oder Atheist wird.

Die Verfolgung von Ex-Muslimen im Islam weiterlesen

Ex-Muslime in Sri Lanka

Morddrohungen und heimliche Treffen

Council of Ex-Muslims of SriLanka

Council of Ex-Muslims of SriLanka

Von Religiöse Fundamentalisten besonders bedroht sind ReligionsaussteigerInnen wie die Ex-Musliminnen in Sri Lanka. Als Apostaten bezeichnet, verdienen sie nach Ansicht einiger Gläubiger Muslime den Tod.

Ex-Muslime in Sri Lanka weiterlesen

vereinbarkeit von Glauben und Wissen

„Auch eine Geschichte der Philosophie

WDR 5 Das philosophische Radio

Jürgen Habermas´ neues Werk

Wie spielen Philosophie und Religion zusammen?
Glauben und Wissen, wie passt das zusammen in unseren Zeiten?

vereinbarkeit von Glauben und Wissen weiterlesen

Selbstbestimmtes Sterben

MGEN – Überblick 05 | Podcast vom 20.01.2020

Als nicht-religiöser Mensch ist man in Deutschland Kummer gewohnt. Besonders ärgerlich ist aber der Komplex Sterbehilfe und selbstbestimmtes Sterben. Hier setzt die Kirche in inniger Umarmung mit christlichen Politikern beinharte Verbote durch, aus denen tägliches, tausendfaches und völlig unnötiges Leid erwächst. Von diesen unmenschlichen Regelungen ist jeder einzelne von uns unmittelbar betroffen.

Selbstbestimmtes Sterben weiterlesen

Solidarität gegen Zwangsverschleierung

27.12.2019 | Säkulare Migrantinnen organisieren einen Protesttag gegen religiöse Bekleidungsvorschriften

Die Aktionen am 27.12.2019 werden weltweit stattfinden. Zur Zeit steht fest, dass es in Finnland, Großbritannien, Kanada, Schweden und den USA zu Protesten kommen wird. In Deutschland sind bislang Kundgebungen in Frankfurt am Main, Kassel und Köln angekündigt.

Solidarität gegen Zwangsverschleierung weiterlesen

Chrismon | ein Magazin der evangelischen Kirche

Von Chrismon werden monatlich 1,6 Millionen Exemplare verteilt — z.B. in der Zeit und der Süddeutschen Zeitung

MGEN-Podcast Folge 41 vom 16.12.2019

Man Glaubt Es Nicht! Man Glaubt Es Nicht!-Notizen über Religion und andere Esoterik

Willkommen zu Man Glaubt Es Nicht!, dem Podcast über Religion und andere Esoterik, zu gesellschaftlichen und politischen Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht.

Chrismon | ein Magazin der evangelischen Kirche weiterlesen

Giordano Bruno

Märtyrer der Gedankenfreiheit
Eine Einführung in sein Denken

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Scherzinger

Der Vortrag von Prof. Dr. Klaus Scherzinger über Giordano Bruno wurde am 23. 09.2019 bei der GBS-Regionalgruppe Freiburg gehalten. Prof. Scherzinger hat auch ein Buch über Giordano Bruno geschrieben.

Giordano Bruno weiterlesen