ketzerpodcast - Von Dämonen gequält

psychisch Kranke und Religion

Von Dämonen gequält: Wie Evangelikale psychisch Kranke ausnutzen

Anhand eines ERF-Interviews und von zwei Studien zeigt Jan, wie Evangelikale psychische Krankheiten ausnutzen. Christian stellt das Buch “Mythos” von Stephen Fry vor, das er ein andermal besprechen will.

Ketzerpodcast 79.5 Von Dämonen gequält: Wie Evangelikale psychisch Kranke ausnutzen

(Aufgenommen am 31.03.2019)

Ketzerpodcast

Ketzer-Podcast

3 Kommentare zu „psychisch Kranke und Religion“

    1. Hallo,
      warum schreiben Sie Krankheit eigentlich in “ „?
      Psychische Erkrankungen sollten von ÄrztenInnen und PsychotherapeutInnen behandelt werden, oder?

      1. Ich habe nichts gegen eine wirksame ärztliche Hilfe, aber wenn die Ärzte augenscheinlich NICHT helfen(können)sehe ich als Christ eben noch andere Möglichkeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s