Missbrauch an Heimkindern durch katholische Ordensschwestern

Missbrauch an Heimkindern durch katholische Ordensschwestern

Schlimmste Vorfälle sexualisierter Gewalt in Mädchenheim Martinsbühel in Tirol/Österreich durch katholische Benediktinerinnen

Hinter den Mauern des ehemaligen Mädchenerziehungsheims Martinsbühel im Tiroler Zirl missbrauchten die katholischen Nonnen die wehrlosen Mädchen.

Presse / Medien


Missbrauch im Kinderheim Martinsbühel:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s