Homöopathie

Homöopathie gilt als sanfte und günstige Alternative zur verpönten »Schulmedizin«. Wissenschaftliche Belege für ihre Wirksamkeit gibt es nicht, dennoch wird sie gesetzlich privilegiert.

… methodisch hochwertige Studien (haben) bis heute die Wirksamkeit homöopathischer Mittel jenseits des Placebo-Effekts nicht nachweisen können.

(…)

In der Verteidigung der Homöopathie schwingt häufig die pauschale Wertung »Schulmedizin = Chemie = böse« und »Komplementärmedizin = natürlich = gut« mit. Eine solche regressive Kritik an der wissenschaftlichen Medizin kann zum irrationalen Selbstläufer werden.

(…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s