Emo – Das Musical

Ethan ist Emo, Schwarz ist seine Lieblingsfarbe und Lachen ist bei ihm verpönt. „Sonnenschein – schlechter kann ein Tag nicht anfangen.

EMOUnd warum lächeln alle so aufreizend?“, singt er früh am Morgen. Trinity ist glühende Christin und entgegnet mit zarter Stimme: „Würdest du mit mir in die Kirche gehen und dich im Gang neben mich setzen?“ Dass die beiden zusammenkommen, ist kaum denkbar. Doch auf Dauer kann sich Ethan dem fröhlichen Charme Trinitys nicht entziehen. Was aber werden Ethans Freunde davon halten, die mit ihrer Band düstere Songs zum Besten geben? Oder Trinitys Freunde, die süße Gotteslieder zur Gitarre trällern? Ein Musical über zwei Teenager, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s