Vater ich rufe Dich ! Gebete für die Front

Die Kirche und der Erste Weltkrieg

Der deutscher Dschihad von 1914

Im 1. Weltkrieg rief das Deutsche Kaiserreich türkische Muslime zum „Heiligen Krieg“ gegen Franzosen und Engländer auf. Der deutsche Geheimdienst war an staatlichen Terroranschlägen beteiligt. Das preußisch-protestantische Staatskirchentum spielte bei der Kriegshetze eine wichtige Rolle. Die sogenannten „Hallelujakrieger“ riefen von der Kanzel zur Zeichnung von Kriegsanleihen zur Finanzierung des Gemetzels auf.

Linkliste zur Rolle der Kirchen im Erste Weltkrieg

(Quelle August 2014: Linkliste zur Rolle der Kirchen im Ersten Weltkrieg)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s